Beiträge

Verbatim – Sicherheit für Ihre vertraulichen Daten

In der heutigen Welt ist die Sicherheit vertraulicher Daten von entscheidender Bedeutung. Stellen Sie sich vor, Sie lassen Ihre persönlichen Daten z.B. im Zug oder auf dem Rücksitz eines Taxis liegen, und zwar in Kenntnis der Tatsache, dass jeder auf sie zugreifen kann.

Studien haben gezeigt, dass jedes Jahr mehr als 2 Millionen Speichergeräte weltweit verloren gehen und mehr als die Hälfte dieser USB-Sticks auch tatsächlich verwendet werden.

Ein einfacher Schritt zur Minderung dieses Risikos ist die Nutzung professioneller USB-Sticks und Festplatten von Verbatim mit ihren fortschrittlichen Sicherheitsfunktionen.

Die durch Fingerabdruck gesicherten Geräte nutzen eine Kombination aus 256-Bit-AES-Hardwareverschlüsselung und biometrischer Technologie für maximale Sicherheit Ihrer wertvollen Informationen.

Die AES 256-Bit-Hardware-Verschlüsselung sichert alle Daten auf dem Laufwerk nahtlos und in Echtzeit. Die eingebaute Tastatur dient der Zahlencodeeingabe.

Was ist die AES 256-Bit-Verschlüsselung?

AES steht für Advanced Encryption Standard. Das ist eine symmetrische Blockchiffre, die in aller Welt zur Verschlüsselung sensibler Daten eingesetzt wird.

256-Bit gibt die Länge des Schlüssels an, mit dem ein Datenstrom oder eine Datei verschlüsselt wird. Ein Hacker oder Cracker benötigt 2256* verschiedene Kombinationen, um eine mit 256-Bit verschlüsselte Nachricht zu knacken. AES wurde noch nie geknackt und ist sicher vor jeglichen Brute-Force-Angriffen.

Hier geht es zu den verschlüsselten Speichergeräten von Verbatim!

20 Jahre – dexxIT

Meet & Greet zum Jubiläum

dexxIT feierte sein 20 jähriges Firmenjubiläum mit seinen Fachhandelskunden am Firmensitz in Würzburg. Der Speicherhersteller Micron nahm dies zum Anlass das Neueste aus dem Speichermarkt zu präsentieren und Produktneuheiten vorzustellen. dexxIT blickte auf seine 20-jährige Erfolgsstory zurück. Danach stand vor allem das gemütliche Beisammensein bei guten Gesprächen im Vordergrund.

Das Event fand am 11. Juli in Würzburg statt. Eingeladen waren Fachhändler, Systemhäuser, Distributoren und E-Tailer. Die Hauptbotschaft des Herstellers Micron war die Tatsache, dass der Speicherbedarf in den nächsten Jahren drastisch wachsen wird. Als Gründe führte Micron A.I., Automotive, Social Media, Machine Learníng etc. auf. dexxIT wiederum schilderte den Wandel vom digital imaging Distributor zum Storage & Supplies Anbieter. Zudem gab es für die Teilnehmer Messerabatte auf Ballistix Produkte.

„Ziel der Veranstaltung war es, unseren Kunden den idealen Mix aus Brancheninformationen, Marktentwicklungen und Produktneuheiten auf der eine Seite aber auch Erfahrungsaustausch in ungezwungener Atmosphäre zu liefern. Das Feedback der Teilnehmer zeigt, dass es uns gelungen ist“, fasst Judith Öchsner, Vertriebsleiterin bei dexxIT, das Event zusammen.

In einer Weingegend fällt das auch nicht besonders schwer.

„Wir hatten auf dem bekannten Weinfest am Stein großen Spaß mit unseren Partnern“, erklärt Sascha Müller von Micron. “Persönlich lag mir vor allem der enge Austausch mit den Händlern am Herzen.“