Same Server – Different Price

Helfen Sie Ihren Kunden, bis zu 63 % bei DRAMs und SSDs zu sparen1

Neue Server, die mit Arbeits- und Datenspeicher von Originalherstellern (OEMs) ausgestattet sind, gehören zu den teuersten technologischen Anschaffungen eines Unternehmens. Mit dem Einbau von Komponenten, die von den Experten bei Micron hergestellt wurden, könnten Ihre Kunden aber bis zu 2,5-mal weniger ausgeben.

Unabhängig davon, ob sie Server für ein großes Unternehmen oder eine kleine Firma kaufen – Ihre Kunden suchen stets nach Möglichkeiten, ihr Budget zu optimieren, ohne auf schnelle Systemleistung, hochwertige Produkte oder zuverlässigen Service zu verzichten.

Mehr noch: Ihre Kunden können bis zu 63 % einsparen1, wenn sie einen neuen Server mit Micron-Komponenten ausstatten2 – und das ohne Abstriche bei Leistung oder Qualität.

Webinar
Same Server – Different Price
02. März 2021, 11:00 Uhr – 12:00 Uhr
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Agenda:
11:00 – 11:05 UHR Welcome, Introduction – Michael Thedens (Business Manager Micron Enterprise, dexxIT)
11:05 – 11:45 UHR Current Line Up Micron Enterprise SSDs
11:45 – 11:50 UHR Micron – dexxIT Cooperation
11:50 – 12:00 UHR Q&A + Wrap Up

1)Alle Preise basieren auf CDW.com-Listenpreisen in den USA vom 5. November 2020 und können variieren. Zum Vergleich haben wir Komponenten nachgeschlagen, die mit einem Dell EMC PowerEdge R540 Xeon-Server kompatibel sind, der mit 2.913,99 USD gelistet ist. Kompatible Dell (OEM) DRAMs und SSDs beliefen sich auf 16.739,76 USD. Vergleichbarer und kompatibler, von Micron registrierter DDR4-Arbeitsspeicher, Micron-5300 Pro SSDs und Edge-Server-Caddies beliefen sich auf 6.179,64 USD, was einer Einsparung von 10.560 USD entspricht. Der Kostenvergleich dient lediglich der Veranschaulichung. Bestimmte Server, OEM-Bauteile oder Komponenten von Micron, die in dieser Abbildung verwendet werden, sind möglicherweise nicht mehr erhältlich. Alle Preise können variieren. Alle Preise beruhen auf US-Dollar und wurden anhand von Daten, die von Morningstar über Google bereitgestellt wurden, in Euro bzw. Pfund umgerechnet (Stand: 5. November 2020).
2)Die Installation von Serverspeicher und Enterprise SSDs von Micron führt nicht zum Erlöschen von OEM-Garantien. Einige große Serverhersteller behalten sich das Recht vor, Garantien nach eigenem Ermessen aufzuheben. Käufer sollten sich mit dem Hersteller ihres Servers in Verbindung setzen, bevor sie Erweiterungen oder Änderungen vornehmen.

Verbatim Gehäuse-Kits

Ihr Computer braucht einen Geschwindigkeitsschub?

Wenn Sie eine alte interne HDD oder SSD mit einer neuen Hochleistungs-SSD ersetzen, können Sie Ihre Systemleistung enorm steigern: Ihr PC oder Notebook fährt schneller hoch, Programme wirken viel reaktionsschneller und Multitasking wird effizienter.

Zudem können Sie Ihre alte Festplatte im Gehäuse-Kit als externe Festplatte weiter benutzen. Sie bekommen nicht nur einen schnelleren Laptop oder PC, sondern auch ein zusätzliches Gerät für Backups und mehr Speicherplatz!

Verwandeln Sie Ihre alte interne Festplatte oder SSD in ein stilvolles externes Laufwerk

Werfen Sie Ihre Festplatte nicht weg, nachdem Sie sie aus Ihrem Computer oder Laptop ausgebaut haben. Wenn das Laufwerk noch funktioniert, können Sie daraus eine externe Festplatte machen!

Holen Sie sich ein externes Festplatten-Gehäuse-Kit und nutzen Sie dieses als tragbare Speicherlösung, wenn Sie etwas für unterwegs brauchen und Ihnen einmal der Speicherplatz ausgeht.

Verbatim bietet eine Reihe von Gehäusekits an, die auch für Ihre alte Festplatte oder sogar SSD passen. Schieben Sie einfach eine beliebige SATA-Festplatte oder SSD in das Gehäuse – Sie brauchen weder Schrauben noch technische Kenntnisse.

Gehäuse-Kit zum Selbseinrichten – Installationsanleitung

Die Installation der Laufwerke in Gehäuse-Kits gelingt in nur wenigen Schritten, in ein paar Minuten ist Ihr externes Laufwerk betriebsbereit.

Gehäuse-Kits

Store n Go 2,5″ Enclosure Kit USB 3.0

  • 2,5″-Festplattengehäuse
  • Mit sämtlichen 2,5″ SATA-Festplatten/-SSDs in Standardgröße kompatibel
  • USB 3.0-Schnittstelle

 

Store n Go 2,5″ USB-C Enclosure Kit USB 3.1 Gen 2

  • Superschnelle USB-C™ USB 3.1 GEN2 Schnittstelle
  • Hochwertiges „Do it yourself“-Festplatten-Kit
  • Passt für jede übliche SATA-Festplatte zum Einbau mit 2,5“-Formfaktor (6,25 cm)
    und Solid State Laufwerke (SSDs)
  • Erhältlich mit Metallic-Effect: Roségold und Gold

 

Store n Go 3,5″ Metal Enclosure Kit USB 3.0

  • 3,5’’-Festplattengehäuse
  • Mit sämtlichen 3,5’’ SATA-Festplatten in Standardgröße kompatibel
  • USB 3.0-Schnittstelle



Secure Enclosure Kit Keypad Access 3,5″ USB-C

  • Eingebaute Tastatur für die sichere Passworteingabe
  • AES 256-Bit-Hardware-Verschlüsselung
  • 3,5’’-Festplattengehäuse
  • Mit sämtlichen 3,5’’ SATA-Festplatten in Standardgröße kompatibel
  • USB-C™ auf USB-A-Kabel

Hier geht es zu den Gehäuse-Kits von Verbatim in unserem Shop!

Strategische Allianz zwischen dexxIT und CyberPower

Konsequent baut dexxIT sein Sortiment im Enterprise Storage Bereich aus und schließt nur wenige Wochen nach Vertragsunterzeichnung mit dem chinesischen Server-Hersteller Inspur den nächsten Kooperationsvertrag mit dem taiwanesischen USV- und PDU-Hersteller CyberPower. Somit kann dexxIT seinen Kunden nun neben Hochleistungsservern auch die passende Notstromversorgung anbieten.

Statement Judith Öchsner (dexxIT): „Eine unterbrechungsfreie Stromversorgung ist essentiell für hochwertige Server-Lösungen. Deshalb war es ein logischer Schritt, unser Portfolio um entsprechende Produkte zu erweitern, um unseren Kunden ein Rundumpaket anbieten zu können. Was uns an CyberPower überzeugt hat, ist die Kombination aus technologischem Vorsprung, wie beispielsweise der patentierten Energiespartechnologie, aber auch die überdurchschnittlichen Garantieleistungen und die äußerst wettbewerbsfähigen Konditionen.“

Über CyberPower Systems:
CyberPower Systems ist ein börsennotiertes Unternehmen, das seit 1997 für verlässliche und hochwertige Lösungen zur unterbrechungsfreien Stromversorgung steht. Der taiwanesische Hersteller hat sich zu einem der weltweit führenden Anbieter von USV-Systemen und Computerzubehör entwickelt und gehört seit Jahren zum Kreis der CRN Top20 Infrastructure Provider weltweit.
Mit über 2.500 Mitarbeitern und fünf Fertigungsstätten hat CyberPower Systems im vergangenen Jahr über 3 Millionen USV’s ausgeliefert. Mit über 120 Patenten, einer eigenen Forschungs- und Entwicklungsabteilung mit etwa 200 Mitarbeitern sowie eigener Softwareentwicklung ist CyberPower Systems fokussiert auf die Bedürfnisse des Marktes. Ursprünglich aus dem OEM-Bereich kommend, ist der Hersteller seit 2012 mit einer Niederlassung und einem Servicezentrum in Deutschland ansässig.

Jetzt auch USV-Lösungen bei DexxIT