Beiträge

CRUCIAL P5 PLUS SSD

CRUCIAL® P5 PLUS SSD

Nutzen Sie die Geschwindigkeit der 4. Generation

Peppen Sie Ihr System mit der P5 Plus NVMe SSD auf.

Sind Sie bereit für Leistung der nächsten Generation? Die Crucial® P5 Plus SSD bietet außergewöhnliche Geschwindigkeit und Datensicherheit mit einer sequenziellen Lesegeschwindigkeit von bis zu 6.600 MB/s1 für transformatives Computing. Die Crucial P5 Plus wurde von Micron unter Verwendung von NVMe™-Technologie der 4. Generation entwickelt und ist mit erweiterten Funktionen wie vollständiger hardwarebasierter Verschlüsselung, dynamischer Schreibbeschleunigung und adaptivem Temperaturschutz ausgestattet, um Ihre Daten sicher zu speichern und gleichzeitig die Zuverlässigkeit des Systems zu erhöhen. Sie wurde speziell für intensive Arbeitsprozesse, die Erstellung hochwertiger kreativer Inhalte und das Hardcore-Gaming entwickelt. Außerdem ist die P5 Plus mit den meisten Systemen der 3. Generation abwärtskompatibel und bietet somit ultimative Flexibilität.
Weiterlesen

Crucial P2 + P5 3D NAND NVME PCIe M.2 SSD

Informieren Sie sich hier über die Hochleistungs NVMe-Technologie der Crucial P2 und P5, die Vorteile im Vergleich zu anderen Geräten und deren Einsatzmöglichkeiten.

Was ist NVMe?

  • NVMe steht für Non Volatile Memory Express
  • NVMe ist ein Datenprotokoll, das steuert, wie die SSD mit dem Motherboard kommuniziert
  • NVMe verfügt über eine höhere Bandbreite, die eine höhere Leistung ermöglicht
  • NVMe-SSDs wie die Crucial P5 bieten die bestmögliche Leistung
  • NVMe-SSDs setzen auf einem M.2-Formfaktor und einer PCIe-Schnittstelle

Wann spielt die Geschwindigkeit von NVMe eine Rolle?

Die SSD-Leistung bestimmt die Geschwindigkeit bei folgenden Vorgängen:

  • Zeit beim Hochfahren
  • Dateizugriff und Zeit beim Speichern, vor allem bei größeren Dateitypen wie RAW-Dateien
  • Rendern von Videodateien
  • Übertragen von Datensätzen
  • Für Gamer zur Verkürzung der Ladezeiten

Formfaktor und Schnittstelle

Jede SSD hat zwei wichtige Deskriptoren, die unterschiedliche Bedeutungen haben, aber leicht zu verwechseln sind: Formfaktor und Schnittstelle

  • Der Formfaktor bezieht sich auf die physischen Abmessungen einer SSD
  • Der Formfaktor bestimmt, ob eine SSD physisch in einen Computer passt

Der Formfaktor bestimmt jedoch nicht, ob diese SSD mit diesem Computer funktioniert. Das hängt von der Schnittstelle ab. Die Art der Schnittstelle auf dem Motherboard muss mit der Schnittstelle auf der SSD übereinstimmen.

2.5“ Formfaktor

  • Verwendet die SATA-Schnittstelle
  • Kann in Desktops oder Laptops mit einem 2,5-Zoll-Einschub oder Adapter für andere Größen verwendet werden
  • Moderne 2,5-Zoll-SATA-SSDs sind weitaus schneller als HDD-Geräte
  • PCIe NVMe SSDs sind um ein Vielfaches schneller als SATA SSDs, aber im Bereich der Verbraucher-SSDs gibt es PCIe-NVMe nur im M.2-Formfaktor
  • Beispiel einer SSD mit 2,5“ Formfaktor: Crucial MX500 SATA SSD

M.2 Formfaktor

  • Etwa so groß wie ein Kaugummi
  • Crucial M.2 SSDs nutzen die PCIe Schnittstelle, die wiederum mit der NVMe SSD Technologie kompatibel ist
  • NVMe-SSDs sind schneller als SATA-SSDs
  • Geeignet für Desktops oder Laptops
  • Beispiel: P5 M.2 NVMe SSD

SSD Schnittstellen

Heute gibt es zwei Haupttypen von SSD-Schnittstellen:

Serielle ATA (SATA)

  • Die ursprüngliche SSD-Technologie
  • Alle 2,5-Zoll-Consumer-SSDs verwenden SATA-Schnittstellen
  • Beispiel: Entscheidende 2,5-Zoll-BX500-SATA-SSD

PCIe Schnittstelle

  • Peripheral Component Interconnect Express, normalerweise abgekürzt PCI Express oder PCIe
  • PCIe-Steckplätze sind in verschiedenen Größen erhältlich und unterstützen Grafikkarten, drahtlose Karten, SSDs, und andere Hardware
  • PCle M.2-Steckplätze unterstützen NVMe-SSDs und sorgen so für erstklassige Leistung Geräte
  • Beispiel: P5 NVMe PCle SSD

Crucial P5 SSD – Schneller NVMe-Speicher für datenintensive Anwendungen

Verfügbar in: 250 GB, 500 GB, 1 TB und 2 TB

Für Kreative, Designer und Ingenieure bedeutet Leistung alles. Die Crucial® P5 bietet leistungsstarke
Geschwindigkeit und Datensicherheit für die anspruchsvollsten Geschäftsanwendungen mit
sequenziellen Lesevorgängen von bis zu 3.400 MB/s. Die P5, das Premium-SSD-Produkt von Crucial,
wurde mit Micron® NAND von Sand in Silizium verwandelt und mit fortschrittlichen Sicherheits- und
Zuverlässigkeitsfunktionen ausgestattet.

Erweiterte Funktionen der P5 SSD

  • Aufbauend auf der branchenführenden 3D-NAND- und Controller-Technologie
  • Überlegene Langlebigkeit und Zuverlässigkeit (bewertet bei MTTF> 2 Millionen Stunden)
  • Volllaufwerkverschlüsselung möglich (OPAL 2.0)
  • Enthält die Verwaltungssoftware Crucial Storage Executive für:
  • Leistungsoptimierung
  • Datensicherheit
  • Firmware-Updates

Crucial P2 SSD – Steigern Sie die Leistung Ihres Computers

Verfügbar in: 250 GB, 500 GB, 1 TB und 2 TB

Mit viel Speicherplatz und Leistung, beschleunigt durch die NVMe-Technologie, verfügt die P2 über die Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit, die Sie benötigen, um das Potenzial Ihres Computers auszuschöpfen – Ob bei der Arbeit, zum Spielen oder unterwegs.

Vorteile für Ihr Unternehmen:

  • Dynamische Schreibbeschleunigung verbessert die Leistung.
  • Redundantes Array von unabhängigem NAND (RAIN) erhöht die Fehlertoleranz zugunsten der Zuverlässigkeit.
  • Der mehrstufige Datenintegritätsalgorithmus beinhaltet vier Schutzschichten gegen Datenkorruption.
  • Adaptiver Temperaturschutz passt den Laufwerkseinsatz dynamisch an, um das System kühl zu halten.
  • Die integrierte Immunität gegen Stromausfall schützt Daten während eines unerwarteten Stromausfalls.
  • Die aktive Speicherbereinigung optimiert die Kapazität und steigert die Effizienz.
  • TRIM-Unterstützung kann die Schreibleistung verbessern und die Lebensdauer des Flash-Speichers verlängern.
  • System zur Selbstüberwachung, Analyse und Statusmeldung (SMART) erkennt und meldet den SSD-Zustand.
  • Vollständige Laufwerkverschlüsselung (OPAL 2.O) für maximale Datensicherheit.

Häufig gestellte Fragen von Kunden

F: Warum sollten Sie die Crucial P5 kaufen?
A: Die Crucial® P5 bietet eines der günstigsten Preis-Leistungs-Verhältnisse, das es bei PCIe SSDs gibt. Mit schnellen sequenziellen Lese- und Schreibgeschwindigkeiten ist die P5 perfekt für Benutzer, die eine hervorragende Leistung ohne übermäßige Ausgaben benötigen.4

F: Warum sollte ich mich für NVMe anstatt für SATA entscheiden?
A: NVMe SSDs funktionieren bis zu 6-mal schneller als SATA SSDs, wodurch die Effizienz der Mitarbeiter erhöht wird.5

F: Worin liegt der Unterschied zwischen der P5 und der P2?
A: Die Crucial® P5 ist unser leistungsstärkstes Laufwerk, ideal für intensive Arbeitslasten, die im Allgemeinen mit Kreativen, Ingenieuren und Designern verbunden sind. Die Crucial P2 ist unsere Hochleistungs-/Mehrwertoption für kostenbewusste Upgrades.

F: Welche Art von Garantie hat die P5?
A: Die Crucial® P5 hat eine 5-jährige eingeschränkte Garantie.

F: Wie schneidet die P5 im Vergleich zu Samsung- und WD-Produkten ab?
A: Die Crucial® P5 ist eine großartige Option für Kunden, die Samsung 970 EVO Plus- und WD_Black SN750-Produkte in Betracht gezogen haben.

F: Ist die P5 mit OEM-Geräten kompatibel?
A: Die Crucial® P5 ist für einen M.2-Steckplatz nach Industriestandard ausgelegt, der einen 22×80-Formfaktor unterstützt. Käufer sollten sich bei ihrem Systemhersteller nach den Spezifikationen der Plattform erkundigen.

F: Erlischt durch die Installation einer P5 eine OEM-Garantie?
A: Die Crucial® P5 selbst macht eine Garantie nicht ungültig, aber Käufer sollten sich vor der Installation eines Upgrades an ihren Hersteller wenden, um sich über spezifische Einschränkungen zu informieren, wie etwa das Öffnen eines Laptops.

Hier geht es zu den Crucial P2 + P5 3D NAND NVME PCIe M.2 SSD.

1. Typische E/A-Leistungswerte, gemessen mit CrystalDiskMark® mit aktiviertem Schreibcache und einer Warteschlangentiefe von 64 (QD = 8, Threads = 8). Der FOB (Fresh-out-of-the-box)-Zustand wird vorausgesetzt. Für Leistungsmessungen kann die SSD mit dem Secure-Erase-Befehl in den FOB-Zustand zurückgesetzt werden. Systemvariationen wirken sich auf die Messergebnisse aus. 2. Ein Teil der Speicherkapazität wird für die Formatierung sowie für andere Zwecke benutzt und ist zum Speichern von Daten nicht verfügbar. 1 GB entspricht 1 Milliarde Byte. Beim ersten Start steht nicht die gesamte Speicherkapazität zur Verfügung. 3. Die Garantie gilt für fünf Jahre ab dem ursprünglichen Kaufdatum oder bis die maximal geschriebenen Bytes (Total Bytes Written, TBW), wie im Produktdatenblatt veröffentlicht und wie in den SMART-Daten des Produktes gemessen, erreicht wurden, je nachdem, was zuerst eintritt. 4. Geschwindigkeitsvergleich basierend auf den veröffentlichten Spezifikationen der Crucial P1 SSD und der Crucial MX500 SSD. 5. Basierend auf veröffentlichten Spezifikationen für maximale SATA- und NVMe-SSD-Geschwindigkeiten ab September 2020. 6. Sequenzielles Lesen/Schreiben: 128 KB Übertragungsgröße, fresh-out-of-box (FOB).

Crucial X6 & X8 portable SSDs

Crucial X6 portable SSD

Ein winziges Laufwerk mit enormem Platzangebot. Ideal für den Transport von Dateien zwischen dem Büro und zu Hause, auf Geschäftsreisen oder einfach nur, um zusätzlichen Platz zu schaffen.

Weiterlesen